Kaliumbromid


Kaliumbromid
n potassium bromide
* * *
Kaliumbromid n potassium bromide

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kaliumbromīd — (Bromkalium) KBr wird wie Kaliumjodid (s. d.) dargestellt, im großen aber durch Zersetzung einer konzentrierten kochenden Pottaschen oder Kaliumsulfatlösung mit Eisenbromürbromid. Es bildet farblose, luftbeständige Kristalle vom spez. Gew. 2,76,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kaliumbromid — (Bromkalium) KBr, farblose, glänzende, licht und luftbeständige Kristalle von widerwärtig laugenhaftem Geschmack; spez. Gew. 2,415, Schmelzpunkt bei 715°; in Wasser leicht, in Weingeist schwer löslich. Bromkalium findet sich im Meerwasser, in… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kaliumbromid — Kristallstruktur K+      Br− …   Deutsch Wikipedia

  • Kaliumbromid — Ka|li|um|bro|mid: KBr; farblose krist. Verb., Smp. 732 °C, die zur Herst. photographischer Emulsionen u. als für Infrarotstrahlung durchlässiger Werkstoff benutzt wird. * * * Ka|li|um|bro|mid, das: chemische Verbindung von Kalium mit Brom, die in …   Universal-Lexikon

  • Kaliumbromid — Ka|li|um|bro|mid 〈n.; Gen.: (e)s, Pl.: e; Chemie〉 Beruhigungsmittel u. Verzögerer für fotograf. Entwickler; Syn. Bromkalium …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kaliumbromid — Ka|li|um|bro|mid das; [e]s, e: halogenhaltiges Kaliumsalz, das in der Pharmazie für Beruhigungsmittel u. in der Fototechnik als Zusatz zu Entwicklern (entwicklungsverzögernd) verwendet wird …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kaliumbromid — Ka|li|um|bro|mid …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bromkalium — Kristallstruktur K+      Br Kristallsystem …   Deutsch Wikipedia

  • Christiansen-Effekt — Infrarotspektroskopie, oft auch nur IR Spektroskopie genannt, ist ein physikalisches Analyseverfahren, das mit infrarotem Licht (800–500.000 nm) arbeitet. Das Verfahren gehört zu den Methoden der Molekülspektroskopie, die auf der Anregung von… …   Deutsch Wikipedia

  • IR-Spektrometer — Infrarotspektroskopie, oft auch nur IR Spektroskopie genannt, ist ein physikalisches Analyseverfahren, das mit infrarotem Licht (800–500.000 nm) arbeitet. Das Verfahren gehört zu den Methoden der Molekülspektroskopie, die auf der Anregung von… …   Deutsch Wikipedia

  • IR-Spektroskopie — Infrarotspektroskopie, oft auch nur IR Spektroskopie genannt, ist ein physikalisches Analyseverfahren, das mit infrarotem Licht (800–500.000 nm) arbeitet. Das Verfahren gehört zu den Methoden der Molekülspektroskopie, die auf der Anregung von… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.